Skip to main content

Die Trends, die die Zukunft des Einzelhandels im Jahr 2023 prägen werden

Der Einzelhandel hat vor allem in den letzten Jahren zahlreiche Veränderungen erlebt, und es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Einzelhändler inmitten dieser Spirale des Wandels einen Weg finden, sich an die neuen Einkaufsgewohnheiten der Verbraucher anzupassen.

Im Gegensatz zu anderen Sektoren, in denen das Hauptziel darin besteht, rentabel zu sein, liegt der Schwerpunkt im Einzelhandel im Jahr 2023 auf der Erzielung eines hervorragenden und personalisierten Kundenerlebnisses. In den letzten Monaten hat sich die digitale Transformation weiter beschleunigt, und die Kundengewohnheiten haben sich in Richtung Omnichannel-Shopping und E-Commerce verschoben. Daher ist es von entscheidender Bedeutung zu verstehen, wohin sich diese Trends entwickeln und was die Schlüssel für eine wettbewerbsfähige Zukunft eines Unternehmens sind. Analysieren wir sie nacheinander!

Digitaler Wandel des Einzelhandels

Wie bereits erwähnt, haben sich die Verbrauchergewohnheiten in den letzten Jahren immer schneller und deutlicher verändert, und das bedeutet, dass Einzelhändler in traditionellen Gewohnheiten stecken bleiben können. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Unternehmen die neuen Trends erkennen und verstehen, und wie die Digitalisierung ihr bester Verbündeter werden kann.

Allein in den USA wächst der E-Commerce von 2019 bis 2020 mehr als dreimal so schnell wie in den letzten fünf Jahren, was bedeutet, dass viel mehr Verbraucher Produkte kaufen, bevor sie sie ausprobieren. Damit traditionelle Einzelhändler stärkere und einprägsamere Beziehungen zu ihren Kunden aufbauen können, ist es entscheidend, eine stärkere Marke zu schaffen und ein besseres, immersives Kundenerlebnis auf der Grundlage der Digitalisierung zu bieten.

Forbes zufolge werden 95 % aller Kundeninteraktionen von KI gesteuert werden, was sie zu einem entscheidenden Instrument für Einzelhändler macht, um wettbewerbsfähig zu bleiben.“

Durch den Einsatz von Technologie werden Geschäftsentscheidungen mit dem Ziel einer Umsatzsteigerung verbessert, dank derEchtzeitanalyse von Millionen von Daten, dem Engagement für disruptive Vorschläge, bequeme und einfache Zahlungsmethoden oder Prozessautomatisierungen sind nur einige der Vorschläge, um ein intelligenter, profitabler und zukunftssicherer Einzelhändler zu werden.

 

 

Technologische Trends im Einzelhandel

Wir haben es mit einem Omnichannel-Kunden zu tun, der personalisierte Erlebnisse verlangt. Deshalb müssen wir in der Lage sein, das Verbraucherverhalten vorherzusehen und die Möglichkeit haben, diese Bedürfnisse auf die einfachste Weise und zu dem Zeitpunkt zu befriedigen, den der Nutzer verlangt.

Die Technologie ist dafür verantwortlich, dass all dies möglich ist, und sie wird die Zukunft des Einzelhandels bestimmen.

Hybride und Omnichannel Customer Journeys

Der Trend zum digitalen Modell nimmt immer mehr zu, da es großen Komfort bietet, indem es das Einkaufen von überall und zu jeder Zeit ermöglicht. Außerdem ist es für Einzelhändler eine sehr gute Möglichkeit, das Kundenverhalten zu verfolgen.

Gleichzeitig bietet das Einkaufen im Geschäft immer noch eine große Anziehungskraft für diejenigen, die ein eher „taktiles“ Erlebnis bevorzugen. Das hybride Einkaufen vereint daher das Beste aus beiden Welten, um den Kunden ein Einkaufserlebnis zu bieten, das seinen Bedürfnissen gerecht wird.

Physische Einzelhandelsgeschäfte können Innovationen in der Logistik und im Bestandsmanagement nutzen, um flexible Zahlungsmöglichkeiten oder Treueprogramme anzubieten. Darüber hinaus können Online-Händler Kundenbeziehungen aufbauen und immersive Einkaufserlebnisse von traditionellen Einzelhändlern anbieten, um sie im Online-Handel anzuwenden.

XR und Metaverse für immersives Shopping

Das Kundenerlebnis ist einer der wichtigsten Aspekte im Einzelhandel; daher müssen Einzelhändler für einen effizienten, konsistenten und unvergesslichen Service sorgen.

An dieser Stelle kommen immersive Technologien und ihre starke Einbindung in das Metaverse ins Spiel. Diese haben in den letzten Monaten dank ihrer unendlichen Möglichkeiten einen regelrechten Hype ausgelöst. Unternehmen wie Adidas, Nike, Burberry, Ikea oder Zara haben ihren Kunden bereits neue Erfahrungen in dieser digitalen Welt geboten.

Es handelt sich dabei um die bisher immersivste Methode, und ihre Anwendungen umfassen virtuelle Umkleidekabinen, Simulatoren, die zeigen, wie Möbel oder Accessoires in unserer Wohnung aussehen werden, usw.

Smart Labels

Durch einen besseren Einblick in die Nachfrage und Echtzeitinformationen über die Lagerbestände kann eine dynamische Preisgestaltung eingeführt werden, um den Verderb oder die Verschwendung von Lebensmitteln zu verringern.

Durch die Einführung solcher Smart Tags können die Preise in einem gesamten Regal und in mehreren Geschäften sofort aktualisiert werden, so dass dies nicht mehr manuell erfolgen muss. Außerdem sind sie leichter zu lesen und können über den Preis hinausgehende Produktinformationen anzeigen.

Maschinelles Lernen zur Vorhersage der Nachfrage

machine learning

Eine der größten Herausforderungen für Einzelhändler ist die Verbesserung der Lagerhaltung. Lösungen der Künstlichen Intelligenz ermöglichen eine Echtzeit-Überwachung der Produktrotation und eine Analyse der Einkaufssituation.

Die Einführung von KI ermöglicht es, schnell zu reagieren, um die Warenverfügbarkeit für bestimmte Produkte in Abhängigkeit von den kaufauslösenden Parametern, wie zum Beispiel dem Wetter, sicherzustellen. Eine Vorhersage von Schneefall sollte uns veranlassen, Produkte entsprechend dieser Bedingungen zu bevorraten.

Einfache Einkaufs- und Zahlungsanwendungen

.
secure payment

Allein in Europa haben sich so genannte „digitale Geldbörsen“ in mehr als 20.000 Geschäften ausgebreitet, und es wird erwartet, dass 31 % der Europäer diese digitalen Geldbörsen auf ihren mobilen Geräten nutzen. Die Zukunft des Einzelhandels liegt auch inStores 2.0 mit Beratungspersonal und automatisierten Kassen.

Das Front-End kann nun vom Back-End getrennt werden, so dass die Einzelhändler neue Modelle und Funktionen in ihren Geschäften schneller einführen können. Die Kunden verlangen mehr Auswahlmöglichkeiten beim Bezahlvorgang und müssen die Möglichkeit haben, selbst zu entscheiden, wie sie mit der Verkaufsstelle interagieren, von der Art des Bezahlens über die Anzeige von Informationen bis hin zum Auffinden des Produkts.

Sicherheit und Schadensverhütung

Da immer mehr Einzelhändler die Selbstzahlertechnologie nutzen, wird die Vermeidung von Verlusten und potenziellen Angriffen von entscheidender Bedeutung sein. Daher kann ein verstärkter Einsatz von Computer Vision helfen, Diebstähle zu verringern.

Erweiterte Videoüberwachungskameras (EVS) können eingesetzt werden, um Manager auf verdächtiges Verhalten von Besuchern eines Geschäfts aufmerksam zu machen. Der Einsatz von Kameras, Robotern oder anderen KI-gestützten Technologien in den Geschäften kann der intelligenteste Weg sein, um angesichts steigender Arbeitskosten und Personalknappheit zu skalieren.

Prozessautomatisierung

Prozessautomatisierung

Die Implementierung von KI zur Automatisierung von Abläufen ist heutzutage von grundlegender Bedeutung, sei es zur Überprüfung der Identifikation beim Kauf von Artikeln mit Altersbeschränkung, zur Nachbestellung bei geringem Lagerbestand, zur Erfassung von Seriennummern, zur Personalisierung von Produktmustern entsprechend dem Kunden… Die Möglichkeiten sind endlos.

Auch im Bereich des Marketings ist es möglich, Kundendaten zu sammeln, um die Kaufbereitschaft der Kunden zu erhöhen. Diese Sammlung von Informationen kann in datengestützte Kampagnen umgesetzt werden, die automatisiert werden können, wie z. B. Mitteilungen oder die Einführung von Angeboten, die auf der Treue zu unserer Marke basieren.

Chatbots und Voice-Commerce

Virtual Assistant

Die Durchbrüche im Bereich NLP (Natural Processing Language) machen weiterhin große Sprünge, und Sprachassistenten sind zu einem großen Verbündeten des Einzelhandels geworden. Bis 2025 wird erwartet, dass in den USA mehr als 77 Millionen Haushalte mit Smart Home-Geräten ausgestattet sein werden, so dass sich für den Einzelhandel ein großes Potenzial ergibt.

Mit IoT-Geräten ist es möglich, auf die Stimme des Verbrauchers zu hören und entsprechend zu reagieren, um Kunden bei der Suche nach Produkten und beim Kauf zu unterstützen. Chatbots sind ein sehr nützliches Instrument, um Fragen online und in Echtzeit zu beantworten und so viel Zeit im Kundenservice zu sparen.

Beacon-Netzwerke

shops and technology

Das „Beacon-Netz“ oder BLE-Anwendungen (Bluetooth Low Energy) ermöglichen es Marken und Einzelhändlern, genau zu verstehen, wo sich ein Kunde in einem Geschäft aufhält, um ihm jederzeit ein personalisiertes Erlebnis zu bieten.

Carrefour ist ein Beispiel für die Anwendung dieser Technologie, auf die sie sich stützen, damit ihre Kommunikation für ihre Kunden beim Einkaufen von zentraler Bedeutung ist. Dadurch wird das Einkaufserlebnis für die Kunden verbessert, und es werden personalisierte Angebote und Rabatte je nach Käufertyp generiert. Dank innovativer technologischer Instrumente können Einzelhändler die Bedürfnisse ihrer Kunden studieren und verstehen und mit ihnen interagieren.

Nachhaltige Technologie

nachhaltige Technologie

Es ist einer der Trends, der in jedem Sektor an Dynamik gewinnt, und der Einzelhandel ist einer davon. Die Verbraucher legen immer mehr Wert auf die ethischen Werte, die mit einer Marke verbunden sind, und das Einkaufen entwickelt sich zu einem grüneren Trend.

Die nachhaltige und disruptive Technologie erleichtert die Schaffung einer ausgewogeneren Zukunft, ohne auf Effizienz oder Unternehmenswachstum zu verzichten. Die Umstellung auf ein Cloud-Modell, die Entscheidung für die Digitalisierung, um weniger Abfall zu erzeugen und die Prozesse zu verbessern, der Einsatz von Computer Vision oder Big Data, um die Kosten zu minimieren und die Produktion zu maximieren, sind nur einige Beispiele.

>> Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie ein profitabler Omnichannel-Einzelhändler werden können, können Sie unser ebook herunterladen, in dem wir Ihnen die Schlüssel zur Vorhersage der Nachfrage und zum Angebot eines personalisierten Kundenerlebnisses in Echtzeit geben.onde te damos las claves para predecir la demanda y ofrecer una experiencia de cliente personalizada en tiempo real.